In den nächsten Tagen veröffentlichen wir die Version 2.2 und beginnen damit wieder eine neue Generation des Tier-Management.

Zu den wichtigsten Neuerungen zählt die Registrierung der Tiere bei TASSO. Diese wird auf Wunsch vollautomatisch vom System bei der Vertragserstellung durchgeführt (Vertrags-Management Lizenz vorausgesetzt). Alternativ ist eine manuelle Registrierung jederzeit über das Tier möglich. Das Modul TASSO-Management kann ab sofort über unseren Onlineshop (https://shop.kw-management.de) zu einem Preis von € 12,-/monatlich bestellt werden.

Die Registrierung beim Deutschen Haustierregister verzögert sich leider noch etwas. Wir sind aber sicher, dass wir diese Schnittstelle in den nächsten Wochen fertig stellen und veröffentlichen können.

Aber auch beim Pensions-Management machen wir Fortschritte. Das neue Modul (auch als alleiniges Grundprogramm verfügbar) erlaubt es, Pensionstiere zu verwalten. Über die Buchung und das Einchecken bis hin zur Rechnungsstellung wird der gesamte Workflow abgebildet. Die Erfassung von verschiedenen Räumen gehört ebenso dazu, wie die Erfassung von Zusatzleistungen. Ausführliche Listen und Statistiken runden das Programm ab. Eine Veröffentlichung ist für Mitte des Jahres geplant.

Weiterhin haben wir an vielen Stellen die Übersichtlichkeit und Bedienbarkeit verbessert.

Das Tier- & Pensions-Management ist ein Produkt der KW-Management.
Die Inhaberin der KW-Management sowie der Entwickler sind seit Jahren ehrenamtlich im Tierschutz aktiv und entwickeln das Programm Tier-Management mit dem Ziel, jedem Tierschutzverein eine kostengünstige Lösung anbieten zu können. Der Tierschutzgedanke steht hier im Mittelpunkt.